Boulesaison 2017

Am 3. April 2017 ab 17.00 Uhr fällt der Startschuss zur neuen Boulesaison. Und dann treffen sich unsere Boulespieler wieder wöchentlich auf dem „Place d’Uzès“. Wir wünschen allen Boulefans einen guten Saisonstart und natürlich viel Spaß.

Bedeutender archäologischer Fund in Uzès

Auf dem Gelände vor der alten Gendarmerie, wo ein Internat für die Gymnasien Charles Gide et Guynemer entstehen soll, haben Archäologen bei ihren Ausgrabungen einen bedeutenden Fund gemacht. Sie konnten unter anderem ein ca. 25 m² großes römisches Mosaik ausgraben, das auf das 1. Jahrhundert vor Jesus Christus datiert wird und in bemerkenswert gutem Zustand ist. Am 1. und 2. April wird die Ausgrabungsstätte der Öffentlichkeit vorgestellt und kann besichtigt werden.

Das Internat wird, nach Abschluss der Ausgrabungen, dennoch an dieser Stelle gebaut.

Einen entsprechenden Artikel aus dem Midi Libre finden Sie unter der Rubrik "Presse Francaise".

Jahreshauptversammlung 2017

Unsere Jahreshauptversammlung findet statt am

 

Donnerstag, den 16. März 2017, 20 Uhr

im Gasthof „Zum Goldenen Hirsch“, Heidelberger Str. 3, Schriesheim

 

mit folgender Tagesordnung:

 

TOP   1 Begrüßung und Eröffnung

TOP   2 Genehmigung der Tagesordnung

TOP   3 Jahresbericht und Vorschau durch die 1. Vorsitzende

TOP   4 Ehrungen

TOP   5 Kassenbericht

TOP   6 Bericht der Kassenprüfer und Antrag auf Entlastung des Vorstandes

TOP   7 Satzungsänderung

TOP   8 Durchführung der Wahlen

TOP   9 Anträge und Verschiedenes

TOP 10 Schlusswort der 1. Vorsitzenden

 

Zu unserer Versammlung laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Sie trauen sich!

Wie wir erfahren wird Gérard Bonneau, Vorsitzender des Partnerschaftskomites in Uzès, am Freitag, 20.01.2017 seine langjährige Lebenspartnerin Monique heiraten. Herr Höfer hat uns bei der Neujahrsmatinée verraten, dass er mit seiner Frau und Herrn Horst Schütze zufällig für dieses Wochenende bereits seine Reise nach Uzès geplant hatte. Eigentlich um dem dortigen Bürgermeister, Jean-Luc Chapon, nachträglich Geburtstagswünsche zu überbringen. Jetzt wird er außerdem noch gemeinsam mit Herrn Chapon die Trauung der beiden vornehmen. Er versicherte, dass er „Gérard und Monique“ selbstverständlich unsere besten Wünsche zur Hochzeit übermitteln wird.

Chère Monique, cher Gérard,

Félicitations. Nous vous souhaitons à tous les deux tout le bonheur du monde.

Herzliche Geburtagswünsche

senden wir an den Bürgermeister von Uzès, Jean-Luc Chapon, der am 12. Januar 2017, 75 Jahre alt wird. „Bon anniversaire“

Auch wenn Monsieur Chapon wieder von einer Feier absehen möchte, wird Herr Höfer dennoch die Glückwünsche der Stadt Schriesheim  nachträglich noch persönlich überbringen.

Neujahrsessen 2017

Im Anschluss an unsere Neujahrsmatinée am 15.01.2017 möchten wir eine alte Tradition wieder aufleben lassen, das „Neujahrsessen“.

 

Ab 13.00 Uhr bietet das Gasthaus zum goldenen Hirsch dieses 3-Gänge-Menü für EUR 18,-/Person an:

Kartoffelcremesüppchen mit Brotkracherle

 * * *

 Zu Ihrer Wahl:

 Gekochte Ochsenbrust mit Meerrettichsauce und Kartoffeln

 oder

 Ragout vom Schriesheimer Wildschwein mit Rotkohl und Knödeln

 * * *

 Winterliche Mousse im Glas

Bitte melden Sie sich direkt im Gasthaus zum goldenen Hirsch (Tel.

06203 69700) an.

Neujahrsmatinée 2017

Am 15. Januar 2017 dürfen wir Sie wieder zu unserer traditionellen Neujahrsmatinée einladen. Wie gewohnt starten wir mit den „Schriesheimer Köpfen“ und danach spielen die „Heidelberg Jazzmen“ wieder für Sie auf. Im Anschluss daran, ab ca. 13.30 Uhr, treffen wir uns gerne noch mit Ihnen zu einem Neujahrsessen im „Gasthaus zum Goldenen Hirsch“.

Für weitere Details zur Neujahrsmatinée klicken Sie einfach hier.

VHS Vortrag die "Franche-Comté" mit Weinprobe

Die Franche – Comté

Wenig bekanntes Frankreich Lichtbilder-Vortrag in Überblend-Technik.

So lautet der Titel des Seminars, das die VHS in Kooperation mit dem Förderkreis Partnerschaft am 27.01.2017 anbietet. Den Vortrag über die „Freie Grafschaft“, so die wörtliche Übersetzung des Namens, hält Herr Herbert Pott. Dazu passend bieten wir eine Weinprobe mit Jura-Weinen an, die von Udo Lehmann durchgeführt wird. Claudia Ebert verwöhnt Sie mit einem Vesperteller und liefert Ihnen Informationen über die regionale Küche.

Wir sind sicher, es wird wie immer ein sehr interessanter Abend.

Bitte melden Sie sich direkt bei der VHS Schriesheim an.

Jahresfahrt 2017

Im nächsten Jahr fahren wir wieder zum Fête Votive nach Uzès und zwar vom 2. – 6. August 2017.

Geplantes Programm : Besuch  von "Les Carrières de Lumières" (Brueghel, Bosch, Arcimboldo), Stadtrundgang in Les Saintes Maries am Meer, kleine Wanderung zur Eurequelle und zu den Relikten des Aquäduktes, Markt und Stadtrundgang in Uzès, Weinprobe, evtl. Avignon und Pont du Gard.

Leistung: Busfahrt, Übernachtung mit HP, Sektempfang, mittags 3 x Picknick, Eintritts- und Trinkgelder, Führungen, Reiserücktrittsversicherung.

Preis: € 495,-/pro Person im DZ für Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen € 10,- mehr.

Programm und Leitung: Claudia Ebert.

Bitte melden Sie sich direkt bei Claudia Ebert an: Wiesenweg 12. Tel.06203-62540

 Das Anmeldeformular können Sie sich hier herunterladen.

Abschied von Raymond Goudinoux

Herr Goudinoux verstarb am 17. 8. 2016 in Nîmes mit 93 Jahren. Herr Goudinoux war Wahlbürger in Uzès und kam 1983 mit der Gewinnerliste von Jean-Luc Chapon, der ja heute immer noch Bürgermeister der Stadt ist, in den Gemeinderat. Herr Goudinoux wurde so der 2. Präsident des Comité de Jumelage und unterstützte die neue Städtepartnerschaft mit Schriesheim nach Kräften. Bewegt denken wir an ihn zurück.

Dr. Ursula Renner

Schriftführerin

MITGLIED WERDEN!

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft?
Nichts leichter als das: Hier können Sie unser Anmeldeformular abrufen.

Das ausgefüllte und unterschriebene (!) Formular können Sie
- per Post an die 1. Vorsitzende, Claudia EBERT, schicken, oder
- geben es dort persönlich ab, oder
- scannen das Formular ein und senden es per Mail
   an den Verein: info(at)schriesheim-uzes.de